Fotos des Stadtviertels Realejo

Spanish English Deutsche

Für die meisten Menschen ist das Realejo ein sehr angenehmes Viertel in Granada. Es gibt viele Bars, Restaurants und Plätze. Der Campo de Principe ist ein guter Ort, um abends zu essen. Im Laufe der Jahrhunderte war das Barrio Realejo ein wichtiges jüdisches Viertel und wurde von den Mauren Garnata al-Yahud (Granada der Juden) genannt, als sie im 8. Jahrhundert in Granada ankamen. Während der Jahre der maurischen Herrschaft lebten die Juden relativ friedlich, aber nach der christlichen Eroberung durch die katholischen Könige wurden die Juden vertrieben, das jüdische Viertel zerstört und das Barrio in El Realejo umbenannt. Weitere Informationen finden Sie hier (in English)


Homeam beliebtestenMirador de San NicolasPaseo de los TristesAlcazabaAcera del DarroAlbayzinPlaza AliatarAlmuñecarBib RamblaCarlos VCarmen de los MartiresGranada CathedralTag des KreuzesGeneralifeGuadixIsabel la CatolicaTriunfo GärtenNasridenpalästePlaza NuevaPlaza Santa AnaSierra NevadaWasserSan Miguel BajoRealejoPanoramenMusterSan Salvador KircheSacromonteSpezielles LichtStraßenLas AlpujarrasNachtOsternFlamenco in GranadaPflanzenLuftbildfotografieKunstwerke

Campo de Príncipe (1)

Campo de Príncipe (1)

Santo Domingo Kirche

Santo Domingo Kirche

Campo del Príncipe Granada

Campo del Príncipe Granada

Calle Molinos im Realejo

Calle Molinos im Realejo

El Niño de las Pinturas (1)

El Niño de las Pinturas (1)

Gemälde des Realejo

Gemälde des Realejo

Campo de Príncipe (Schaukeln)

Campo de Príncipe (Schaukeln)